Eine Frau in einem Atelier

Ateliers

Die Ateliers der Brühlgut Stiftung bieten erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung eine Tagesstruktur mit sinnvoller Beschäftigung und zielgerichteter Förderung an. Die Mitarbeitenden arbeiten nicht ertragsorientiert, der Leistungsdruck entfällt. Der Selbstbestimmung wie auch der Förderung der sozialen Kompetenzen, messen wir eine zentrale Bedeutung zu.

Jedes der zwölf Ateliers setzt seine eigenen Schwerpunkte bezüglich Alltagsbewältigung, kreativ/musischem Gestalten, basaler Förderung, Bewegung und bei Projekten im Austausch mit der Öffentlichkeit.

Unsere Ateliers bieten Plätze für Menschen mit leichter, mittlerer und schwerer Beeinträchtigung ab 18 Jahren.

Ihre Ansprechperson

Download